Der Sportbootführerschein See

Ist die amtliche Fahrerlaubnis, wenn man ein mit mehr als 15 PS motorisiertes Sportboot auf den deutschen Seeschifffahrtsstraßen (innerhalb der 3 Seemeilen) führen will.


Die Voraussetzungen für den Erwerb

Mindestens 16 Jahre bzw. 15 Jahre + 9 Monate alt - am Tage der Prüfung


Der Lehrgangsort ist Sietow (Müritz)


Der Prüfungsort ist Röbel(Müritz)


Im Kurs enthaltene Leistungen

  • Dieser Kurs setzt sich von Donnerstag bis Samstag intensiv mit den praktischen Übungen der Prüfung auseinander (z.B. das An,-und ablegen, wenden, Mann über Bord, Knotenkunde...)
  • Dazu kommen die theoretischen Themengebiete, wie die Navigation mit Kompass und Karte, die mittels eines praktischen Online-Lern-System absolviert werden und natürlich auch prüfungsbezogen sind
  • Am Sonntag ist die theoretische Prüfung und die Prüfungsfahrt

Die Kursdauer - 4 Tage:

  • Donnerstag: Theorie und Praxis ab 09:00 Uhr
  • Freitag: Theorie und Praxis ab 09:00 Uhr
  • Samstag: Theorie und Praxis ab 08:00 Uhr
  • Sonntag: Prüfung

Die Termine für 2022

September

15.09.2022 bis 18.09.2022

29.09.2022 bis 02.10.2022

 

Oktober

13.10.2022 bis 16.10.2022

27.10.2022 bis 30.10.2022

November

10.11.2022 bis 13.11.2022


Die Kursgebühr

  • Pro Person werden 350,00 Euro gerechnet
  • Es wird eine Anzahlung von 150,00 Euro gewünscht. Die Daten dafür erhalten Sie nach erfolgter Buchung vom Anbieter.
  • Der Restbetrag wird bei Lehrgangsbeginn bar beglichen.

Die Prüfungsgebühr wird wie folgt berechnet:

wenn Sie nach dem Bestehen der Prüfung den Führerschein am Prüfungstag gleich mitnehmen möchten:
  • 169,22 Euro pro Person
  • Damit Sie am Prüfungstag diesen vorläufigen Führerschein, der 3 Monate gültig ist, gleich mitnehmen können, müssen Sie das vorher beantragen
wenn Ihnen nach dem Bestehen der Prüfung der Führeschein durch die Bundesdruckerei zugestellt wird
  • 145,39 Euro pro Person
  • bis zum Erhalt dauert es 10-14 Tage